Montag, 7. Januar 2013

Huawei e5331 mobiler WLAN Hotspot: Eine Geschichte voller Missverständnisse!

Der Huawei e5331 ist ein mobiler WLAN Hotspot, den ich mir zulegte um problemlos und, dank Prepaid-SIM, kostengünstig unterwegs eine Internetverbindung zu haben.
Das Gerät ist prinzipiell sehr gut.
Lediglich die Dokumentation ist mangelhaft!
Die beigefügte Anleitung erwähnt nämlich nicht, daß es zwei unterschiedliche Web-GUIs zur Konfiguration des Gerätes gibt.
Als ich mich mit meinem 7" Tablet (Nexus 7) mit der Web-GUI unter 192.168.1.1 verband wurde mir dies präsentiert:

Diese Web-GUI ist nicht nur recht unansehnlich, sondern verfügt auch nur über sehr wenig Einstellmöglichkeiten. So fehlt die Konfiguration für Firewall, APN-Profile, MAC-Adress-Filter, etc. völlig!
Über diese Funktionsarmut war ich sehr erstaunt.
Doch es gibt Abhilfe!
Wenn man sich nämlich mit einem "normalen" Laptop zur selben Adresse verbindet präsentiert sich der Router plötzlich viel professioneller:




Jetzt konnte ich auch den korrekten APN einstellen um eine Monatsflatrate nutzen zu können.